Der Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns

 

 

 

 

 

 

Ein selbstbestimmtes Leben ist ein hohes Gut!

 


Oft werden uns Menschen anvertraut, die durch eine schwere Gesundheitsstörung plötzlich aus dem normalen Leben herausgerissen wurden. Nicht selten stehen wir dann mit unseren therapeutischen Mitteln an einem Punkt, an dem wir einen entscheidenden Einfluss auf das individuelle Schicksal haben.

Genau hier bringen wir sorgfältig mit den entsprechenden Werkzeugen eine auf den Einzelfall abgestimmte Verfahrensweise ein. Unsere Arbeit bestimmt sich nach dem Motto "walk in your customer´s shoes" oder "schaue aus der Sicht der Patientin/des Patienten und beurteile dann, welche Dinge wichtig sind". Dazu gehört nicht nur die Therapie, sondern auch die innere Einstellung.

Erst ein zufriedener Mensch macht uns zufrieden!